Direkt zur Portalnavigation Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Barrierefrei zugänglich durch Technik und Textgestaltung
.

Frühling in Johannis (Johannis-Magazin Nürnberg Ausgabe März 2010)

Johannis-Magazin Nürnberg Ausgabe März 2010Wo geht's zum Frühling? Immer an der Pegnitz entlang.
Foto: W. Pusch

Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Jahr 2010 hat zwar schon vor gut zwei Monaten begonnen, aber ein Gefühl von Neustart bekommt man erst jetzt im Frühling.

Foto Joachim B. DehnhardtFrüher wurde der Frühling von vielen Bräuchen und Liedern begleitet. Heute kennen nur noch wenige den Klang eines Kuckucks und eigentlich sagt auch niemand mehr "Lenz". Trotzdem ist die Freude an der schönen Jahreszeit geblieben. Und in St. Johannis kann sie sich vielfach entfalten. Es gibt viele Orte, an denen man die warmen Sonnenstrahlen tanken kann. Viele Geschäfte, die mit ihren Schaufenstern und ihrem Sortiment Lust auf Neues machen. Viele Veranstaltungen, zunehmend unter freiem Himmel, laden zum Erleben und Genießen ein. Und viele echte Frühlingsboten sind auch hier zu entdecken: Blumen, Vögel und Schmetterlinge ebenso wie plätschernde Brunnen, Eisdielen und Cabrios.

Erleben Sie mit dieser neuen Ausgabe des Johannis- Magazins einen Streifzug durch diese besondere Zeit in diesem besonderen Raum. Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude und hoffen, Sie auch im Sommer wieder zu treffen.

Ihr Joachim B. Dehnhardt und Team

.
.